Gunnar Thorup

Ich habe seit vielen Jahren eine sehr gute Zusammenarbeit mit Gunnar Thorup, der bis zum Jahre 2008 ein grosses Architekturbüro betrieben und dadurch über die Jahre hinweg mehr als 2400 Gebäude geprägt hat.

Seit dem Sommer 2008 hat sich Gunnar Thorup alleine der Malereikunst verschrieben. Unablässlich und mit grosser Energie arbeitet er an dem bildlichen Ausdruck: Starke koloristische Werke, die Verwunderung und Neugier wecken.

Als Betrachter wird man mit einem Ausdruck konfrontiert, mit welchem man sich einfach ausseinandersetzen muss.